Lieber AGADE21-Unterstützer,

getreu unserem Motto Jetzt reicht's! Zwei Gleise sind genug! setzen wir uns mit Nachdruck dafür ein, dass kein drittes Gleis zwischen Lüneburg und Uelzen gebaut wird. Das verbindet Sie und den Verein Anwohner gegen Ausbau DE 21 (AGADE21). Wir freuen uns über jede Unterstützung die Sie uns geben können, seien es Ideen, Anregungen oder Taten. Aber um etwas zu bewirken, ist häufig auch Geld erforderlich. Deshalb möchten wir Sie hiermit um eine Geldspende bitten.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: Anwohner gegen Ausbau DE 21 e. V.
Konto: 2802 538 500
Bankleitzahl: 240 603 00
BIC: GENODEF1NBU
IBAN DE81 2406 0300 2802 5385 00
Verwendungszweck: Spende2017

Bei AGADE21 handelt es sich um einen gemeinnützigen Verein und natürlich werden die Spendengelder ausschließlich zur Erreichung des Vereinszweckes verwendet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Anwohner gegen Ausbau DE 21 e.V. 

Der Vorstand

Kassenwartin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!